03 1969
geboren in Graz

03 1994
Promotion zum Dr. med. univ.
Karl-Franzens-Universität Graz

04 1994 - 11 1997
Turnusausbildung mit Erlangen des
Ius Practicandi (=praktischer Arzt)

12 1997 - 11 2001
Facharztausbildung an der HNO-Abteilung im Krankenhaus
der Elisabethinen Graz (Prim. Univ.-Doz. Dr. Robert Jakse)

01 2002
Befähigung der steirischen Ärztekammer:
Instruktor und Lehrer für Kopf-Hals-Sonographie

seit 2002
Vortragender/Veranstalter von Kopf-Hals-Sonographiekursen

12 2003
Eröffnung einer HNO-Facharztordination in Graz

2003 - 2009
Konsiliararzt im LKH Graz West, UKH Graz
und fallweise BHB Marschallgasse

2005 - 2009
1. Oberarzt und Abteilungsleiterstellvertreter der
HNO-Abteilung im KH der Elisabethinen Graz

2006 - 2007
Universitätslehrgang für Medizinische Führungskräfte

2006 - 2009
Lehrbeauftragter beim universitären Lehrgang für palliative Care des Landes Niederösterreich in St.Pölten

2008 - 2009
Lehrbeauftragter der Medizinischen Universität Graz

seit 2009
Tätigkeit als niedergelassener Facharzt

04 2009 - 06 2009
Ausbildung zum Antibiotikum-Prüfarzt - ABS-Roll-Out
(ABS-Group-antibiotic stewardship)

zahlreiche nationale und internationale Vorträge

Hospitationen und Fortbildungen

04 1999 - 2001
Phoniatrie-Kurs, St.Virgil, Salzburg
(Univ.-Prof. W. Biegenzahn, Univ.-Prof. G. Friedrich)

07 2001
Nasennebenhöhlen-Operationskurs, Graz
(Univ.-Prof. H. Stammberger)

02 2002
Speicheldrüsen-Operationskurs, Köln
(Univ.-Prof. E. Stennert)

03 2002
Septorhinoplastik-Operationskurs, Linz
(Dr. M. Bönisch)

11 2002
Kehlkopf-Operationskurs, Köln
(Univ.-Prof. E. Stennert)

8 2003
Hospitation – Septorhinoplastik, Nasen- und Ohrrekonstruktion, Ohrmuschelanlegeplastik, Marienspital Stuttgart
(Univ.-Prof. W. Gubisch)

10 2003
Septorhinoplastik-Operationskurs, Berlin
(Univ.-Prof. H. Behrbom)

03 2004
Septorhinoplastik-Operationskurs, Stuttgart
(Univ.-Prof. W. Gubisch)

06 2004
Hospitation – Ohranlegeplastik Spittal/Drau
(Dr. H. Raunig)

07 2004
Internationale Akademie für ästhetische Chirurgie,
Lindau am Bodensee (Univ.-Prof. W. Mang)

03 2005
Ohrenanlegeplastik-Operationskurs, Ulm
(Univ.-Prof. G. Rettinger)

03 2005
Operationskurs f. Schlaf- u. Schnarchchirurgie, Ulm
(Univ.-Prof. G. Rettinger)

03 2006
Ohr-Operationskurs, Würzburg
(Univ.-Prof. E. Hagen)

05 2007
Hospitation – Septorhinoplastik, Ohrrekonstruktion, München
(Univ.-Prof. A. Berghaus)

06 2008
Erlangen des Diploms eines
Medical scuba diving examiners, Murnau
(Dr. W. Weslau)

03 2011
Mini-fellowship - plastische Chirurgie
Universitätsklinik für HNO, Graz, (Univ.-Prof. J. Kainz)